Wettbewerbe

Der Gruppenwettbewerb

Die Teams, gebildet aus 3-5 Schülerinnen und Schülern einer Schule, bearbeiten im Gruppenwettbewerb circa eine Stunde lang eine Reihe von Aufgaben. Dabei spielt die gute Zusammenarbeit im Team eine entscheidende Rolle. Aus den Ergebnissen des Gruppenwettbewerbs und des Speedwettbewerbs werden die Plazierungen des Teams ermittelt. Das siegreiche Team erhält einen Wanderpokal.

Der Einzelwettbewerb

Jede Schülerin und jeder Schüler, die sich für den Wettbewerb angemeldet haben, bearbeitet circa eine Stunde lang Aufgaben im Stil einer Klausur oder Klassenarbeit. Die drei Erstplazierten erhalten Urkunden und wertvolle Büchergutscheine.

Der Speedwettbewerb

In diesem Wettbewerb kommt es darauf an, im Team möglichst schnell die Aufgaben zu lösen und die Lösung auf den Tisch der Korrektoren zu bringen.vDie Bearbeitungzeit endet mit dem Vorliegen der ersten richtigen Lösung. In diesem Wettbewerb sorgt schon die Verteilung der Aufgabenblätter für erhöhte Spannung und großen Spaß, da diese nach bestimmten Spielregeln vergeben werden.

Aufgabensammlung

Eine Sammlung der Aufgaben aus den letzten Jahren (größtenteils mit Lösungen) finden Sie hier.