Wochenendseminar

Der Fachbereich bietet an:
Ein Wochenendseminar mit interessierten Schülern und Lehrern mit attraktiven Themen in angenehmer Umgebung.

Das Wichtigste in Kürze

  • Dauer: Von Freitagnachmittag bis Samstagnachmittag
  • Ort: In einer Jugendherberge oder ähnlichem
  • für 10-20 Schüler mit einem bis zwei Lehrern und einem bis zwei Professoren
  • Themen werden Schülergruppen vorab zugeteilt und grob vorbereitet
  • am Freitag werden offene Fragen besprochen
  • am Samstag werden die Themen allen präsentiert

Beispiele für mögliche Themen

  • Fibonacci und der goldene Schnitt
  • Fraktale
  • Kugelparadoxon von Banach und Tarski
  • Kryptologie
  • Chaos und Attraktoren

Hier gibt es Fotos von einem Seminar mit dem Fürstenberggymnasium Donaueschingen in Schluchsee, betreut von den Professoren Denk und Racke sowie den Lehrern Mosbacher (Organisation) und Thoma.