Studieren mit Kind und mit dem StEP

Sie haben Kinder und beginnen Ihr Studium an der Universität? Sie werden im Laufe des Studiums Eltern? Die Universität Konstanz freut sich, Sie als Eltern an der Hochschule zu begrüßen. Der Studierenden-Elternpass (StEP) ermöglicht es Ihnen, universitätsweit auf alle familienfreundlichen Einrichtungen, Maßnahmen und Angebote zuzugreifen.

Angebot des Fachbereichs zur individuellen Studienverlaufsplanung

Auf dieser Seite informieren wir Sie vorab zu den fachspezifischen Bedingungen bei einem Studium mit Kindern. In einem persönlichen Gespräch mit der Fachstudienberatung unterstützen wir Sie gerne bei der Planung Ihrer Studienorganisation. Bitte machen Sie hierzu einen Beratungstermin aus.

Prüfungen während der Elternzeit

Es ist grundsätzlich möglich, während der Beurlaubung aufgrund von Mutterschutz/Elternzeit an Lehrveranstaltungen und Prüfungen teilzunehmen.

Studium + Kind + Ausland?

Zum Thema Studieren mit Kind im Ausland gibt es eine von der CHE und der Universität Wismar spezielle Informationsseite. Für weitere Informationen zu Partneruniversitäten der Universität Konstanz und Förderungsmöglichkeiten für den Auslandsaufenthalt wenden Sie sich an die ERASMUS-Beauftragte des Fachbereichs bzw. an das International Office.

Familienförderung der Universität Konstanz

Weitere zentrale Informationen zu Beurlaubung, Kinderbetreuung, Elterngeld etc. finden Sie auf den Seiten der Familienförderung der Universität Konstanz.

Koordinationsstelle familiengerechte Hochschule

Die Koordinationsstelle familiengerechte Hochschule bietet eine vernetzte Beratung, die alle Fragestellungen zum Thema „Studieren mit Kind” betreffend erfasst. Studierende mit Kind oder Kinderwunsch werden hier beraten.
Sprechzeit: mittwochs, zwischen 10:00 und 12:00 Uhr, im Studierenden-Service-Zentrum (SSZ - hintere Beratungsecke).