Lehrveranstaltungen

Information zu aktuellen Lehrveranstaltungen und der Lehrplanung der kommenden Semester

Anmeldung über ZEuS und ILIAS

Seit dem Wintersemester 2021/22 sind die beiden Systeme ZEuS (Organisationsplattform) und ILIAS (Lernplattform, Lehrmaterialien) miteinander verbunden. Die Anmeldung zu Vorlesungen erfolgt grundsätzlich über ZEuS. Nach der Anmeldung zu einer Lehrveranstaltung über ZEuS erhalten Sie automatisch Zugang zur zugehörigen ILIAS-Seite (sofern für die Lehrveranstaltung eine ILIAS-Seite genutzt wird).

Link zu ZEuS: https://zeus.uni-konstanz.de/
Link zu ILIAS: https://ilias.uni-konstanz.de/

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum aktuellen und zukünftigen Lehrangebot des Fachbereichs Mathematik und Statistik.

Informationen zu Lehrveranstaltungen und Klausuren im Sommersemester 2021

Die Klausuren im Sommersemester 2021 werden in Präsenz stattfinden. Die Anmeldung über ZEuS ist bis jeweils eine Woche vor dem Prüfungstermin möglich, die Abmeldung auch diesmal ausnahmsweise wieder bis 48 Stunden vor dem Prüfungstermin. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mündliche Prüfungen werden je nach Entscheidung der jeweiligen Dozent*innen in Präsenz oder online stattfinden. Bitte fragen Sie bei Ihren Dozent*innen nach den Details.

Unten auf dieser Seite finden Sie Übersichten zu den für das Sommersemester 2021 vorgesehenen Lehrveranstaltungen. Genauere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen werden über ZEuS und vor allem auch in ILIAS zur Verfügung gestellt. Bitte informieren Sie sich dort regelmäßig, auch zu eventuellen Änderungen. Bei Fragen stehen Ihnen die Dozent*innen gerne zur Verfügung.

Informationen zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22

Einen Überblick über die für das Wintersemester 2021/22 geplanten Lehrveranstaltungen des Fachbereichs Mathematik und Statistik finden Sie unten auf dieser Seite. Die Termine werden wir nachreichen, sobald diese endgültig feststehen. Zur digitalen Vorschau auf die einzelnen Veranstaltungen in Form kurzer Videos gelangen Sie hier (die Videos werden laufend hochgeladen).

Pandemiesituation: Die nachfolgenden Informationen werden fortlaufend aktualisiert (aktueller Stand: 27. Juli 2021).

Wie die gesamte Universität möchte auch der Fachbereich Mathematik und Statistik zum Wintersemester 2021/22 wieder den überwiegenden Teil des Lehrangebots in Präsenz anbieten. Auch wenn die letzten Details der Planung noch ausstehen, sind wir zum aktuellen Zeitpunkt zuversichtlich, dass dies auch gelingen wird. Eine pauschale Garantie seitens der Universität, auch digital an Lehrveranstaltungen teilnehmen zu können, ist zum Wintersemester 2021/22 derzeit nicht beabsichtigt. Wenn Ihrerseits eine Teilnahme in Präsenz problematisch sein sollte, wenden Sie sich bitte direkt an die Dozent*innen der Vorlesungen, die Sie belegen möchten.

Insofern raten wir allen Studierenden, zum Wintersemester 2021/22 wieder vor Ort in Konstanz sein zu können.

Weiter raten wir Ihnen, sich nach Möglichkeit rechzeitig um eine Impfung zu bemühen, da für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen im Wintersemester aller Voraussicht nach der Nachweis einer Impfung, einer Genesung oder eines (tagesaktuellen!) negativen Corona-Tests erforderlich sein wird.

Für Rückfragen zu den einzelnen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Lehrpersonen. Bei allgemeinen Fragen, zum Beispiel zur Planung Ihres weiteren Studiums steht Ihnen unsere Fachstudienberatung zur Seite.

Die Veranstaltungen des Fachbereichs Mathematik und Statistik sind hier aufgelistet:

Lehrveranstaltungen und Modulzuordnungen im WiSe 2022/23

Es handelt sich um einen vorläufigen Planungsstand, einzelne Änderungen sind vorbehalten. Im Falle von Terminüberschneidungen geben Sie bitte möglichst frühzeitig den jeweiligen Lehrenden oder in der Studienberatung Bescheid. Modulzuordnungen und Lehrveranstaltungen im WiSe 2022/23 Seminare im SoSe 2022/23 Terminübersicht der Lehrveranstaltungen im WiSe 2022/23 Es handelt sich um einen vorläufigen Planungsstand, einzelne Änderungen sind vorbehalten. Im Falle von Terminüberschneidungen geben Sie bitte möglichst frühzeitig den jeweiligen Lehrenden oder in der Studienberatung Bescheid.

Modulzuordnungen und Lehrveranstaltungen im WiSe 2022/23

Seminare im WiSe 2022/23

Terminübersicht der Lehrveranstaltungen im WiS­­e 2022/23

Vorlesungankündigungen der Lehrenden

Lehrveranstaltungen und Modulzuordnungen im SoSe 2022

Informationen zu den Lehrveranstaltungen an der Universität Konstanz finden Sie im zentralen Online-Verzeichnis ZEuS. Die aktuellen Vorlesungen des Fachbereichs Mathematik und Statistik auf einen Blick und die zugehörige Modulzuordnung finden sich hier:

Modulzuordnungen und Lehrveranstaltungen im SoSe 2022

Seminare im SoSe 2022

Terminübersicht der Lehrveranstaltungen im SoSe 2022

Information zur Fachdidaktik im SoSe 2022: Im Sommersemester sind die Veranstaltungen Fachdidaktik 1 und Fachdidaktik 3 geplant (Anmeldung über Zeus bis Ende Februar 2022). Eine Teilnahme an der Fachdidaktik 2 ist hingegen ausschließlich im Wintersemester und nur in Kombination mit dem Schulpraxissemester möglich.

Geplante zukünftige Haupt- und Spezialisierungsmodule im Master

Zur besseren Planbarkeit Ihres Masterstudiums finden Sie nachfolgend eine Auflistung der Haupt- und Spezialisierungsmodule in den einzelnen Vertiefungsrichtungen, welche voraussichtlich in den kommenden Semestern angeboten werden. Änderungen sind vorbehalten, insbesondere auch hinsichtlicher zusätzlicher Haupt- und Spezialisierungsmodule. Mit Wünschen nach bestimmten Veranstaltungen dürfen Sie gerne direkt unsere Profesorinnen und Professoren ansprechen.

Vertiefungsrichtung Stochastik
SoSe 22:
- Finanzmathematik, 4+2 SWS, 9 cr, Spezialisierungsmodul, Hauptmodul (Kupper)
WiSe 22/23:
-Stochastische Partielle Differentialgleichung, 4+2 SWS, Hauptmodul (Neamtu)
-Stochastische Analysis, 4+2 SWS, Hauptmodul (Neamtu/Kupper)

Vertiefungsrichtung Analysis und Differentialgeometrie
WiSe 22/23:
- Differentialgeometrie II, 4+2 SWS, 9 Credits, Hauptmodul im Bereich Differentialgeometrie (Schnürer)
- Partielle Differentialgleichungen II, 4+2 SWS, 9 Credits, Hauptmodul im Bereich Analysis bzw. Analysis und Numerik (Schnürer)

Vertiefungsrichtung Geometrie und Algebra
SoSe 22:
- Algebraic Geometry II, 4+2 SWS, Spezialisierungsmodul (Michalek)
- Reell abgeschlossene Körper und ganzzahlige Anteile, 4+2 SWS, Spezialisierungsmodul (Kuhlmann, Krapp)
WiSe 22/23:
- Reelle Algebraische Geometrie I, 4+2 SWS, Hauptmodul (Kuhlmann)
- Reelle Algebraische Geometrie, Fachseminar (Kuhlmann)
SoSe 23: 
- Reelle Algebraische Geometrie II, 4+2 SWS, Hauptmodul (Kuhlmann)
WiSe 23/24:
- Reelle Algebraische Geometrie I, 4+2 SWS, Hauptmodul (Scheiderer)
SoSe 24:
- Reelle Algebraische Geometrie II, 4+2 SWS, Hauptmodul (Scheiderer)
-Hyperbolische Formen und lineare Matrixungleichungen, Spezialisierungsmodul (Scheiderer)­­­
WiSe 24/25:
- Real Algebraic Geometry I, 4+2 SWS, Hauptmodul (Schweighofer)
SoSe 25:
- Real Algebraic Geometry II, 4+2 SWS, Hauptmodul (Schweighofer)
WS 25/26:
- Geometry of Linear Matrix Inequalities, 4+2 SWS, Spezialisierungsmodul (Schweighofer)

Vertiefungsrichtung Analysis und Numerik / Optimierung
SoSe 2022:
- Optimierung III, 4+2 SWS, 9cr, Spezialisierungsmodul (Arbeitsgruppe Volkwein)
oder
- Fachseminar Numerische Optimierung, 2 SWS (Arbeitsgruppe Volkwein)
WiSe 22/23:
- Optimierung II, 4+2 SWS, 9 cr, Hauptmodul (Arbeitsgruppe Volkwein)
- Optimierung IV, 2+1 SWS, 5 cr, Spezialisierungsmodul (Arbeitsgruppe Volkwein)

Vertiefungsrichtung Statistik
SoSe 2022:
- Zeitreihenanalyse, 4+2 SWS, 9 cr, Spezialisierungsmodul, Hauptmodul (Beran)
- Multivariate Statistik, 2+2 SWS, 6 cr, Spezialisierungsmodul (Bürkel)
WiSe 2022/23:
- Mathematische Statistik II, 4+2 SWS, 9 cr, Spezialisierungsmodul, Hauptmodul (Beran)

Zusatzqualifikation ADILT

Der „Advanced Data and Information Literacy Track“ (ADILT) ist ein fachübergreifendes, studienbegleitendes Programm zur Daten- und Informationskompetenz für Studierende aller Fächer. Durch den Besuch von Veranstaltungen in drei Blöcken (Grundlagen, Anwendungen und Reflexion) werden Kenntnisse und Kompetenzen in den technischen, mathematischen und juristischen Grundlagen und Anwendungen der Daten- und Informationsverarbeitung sowie der Reflexion ihrer gesellschaftlichen Bedeutung erworben und durch das Zertifikat nachgewiesen.

Für den Erwerb des Zertifikates müssen insgesamt 30 ECTS-Credits in Veranstaltungen erworben werden, die für den ADILT anrechenbar oder speziell für den ADILT entwickelt wurden. Festgelegt ist nur die Ringvorlesung zum ADILT, die restlichen Veranstaltungen können aus einem breiten Angebot verschiedener Fachbereiche gewählt. Auch eine zusätzliche Anrechnung von Veranstaltungen aus dem regulären Mathematikstudium ist dabei möglich.

Nähere Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten für Rückfragen finden Sie auf den Webseiten zum ADILT.

Informationen zu allen Lehrveranstaltungen an der Universität Konstanz finden Sie im zentralen Online-Verzeichnis ZEuS.